Arheilgen: Zwei Autos angezündet


20. Juni 2011 - 14:10 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerIn der Nacht zum Samstag (17./18.6.2011) haben zwei Autos gebrannt, die in der Böcklerstraße und Im Elsee abgestellt waren. Die Kriminalpolizei geht inzwischen sicher von Brandstiftung aus. Nachdem in der Böcklerstraße kurz vor 23.30 Uhr zunächst der Brand eines Toyota gemeldet und durch einen Zeugen abgelöscht werden konnte, brannte es nur knapp über drei Stunden später gegen 2.40 Uhr und nur etwa 50 Meter vom ersten Brandort entfernt Im Elsee. Hier wurde von einem noch unbekannten Täter ein Geländewagen in Brand gesetzt. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, dennoch entstand am Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beider Brände dürfte nach ersten Schätzungen über 10.000,- EUR liegen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich beim Kommissariat 10 im Polizeipräsidium (Telefon 06151/969 0) zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen