Vermisst: Noch keine Spur von Walter Scherer – Polizei durchkämmt Waldgebiete – Wer kann Hinweise geben?


29. März 2011 - 13:13 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiNoch keine Spur haben Polizei und Angehörige von dem 73 Jahre alten Vermissten Walter Scherer aus Weiterstadt-Schneppenhausen. Der Mann hatte – wie bereits berichtet – am 09.03.2011 gegen 15.00 Uhr seine Wohnung verlassen, um – wie üblich – in Schneppenhausen spazieren zu gehen. Der Weiterstädter wurde noch am Nachmittag zwischen 15.45 Uhr und 16.15 neben der Landesstraße 3113 (Gräfenhausen in Richtung Darmstadt) laufend gesehen.

Alle Fahndungsmaßnahmen der Polizei brachten bisher keine Anhaltspunkte, die zur Aufklärung des plötzlichen Verschwindens beitragen können. Auch Hubschrauberflüge über die lokalen Feld- und Waldgebiete führten nicht zum Auffinden von Walter Scherer.

Am Montag (28.03.11) durchkämmten noch einmal die Darmstädter Kriminalpolizei mit Unterstützung von über 130 Beamten der Bereitschaftspolizei Waldgebiete bei Weiterstadt, jedoch ebenfalls ohne Erfolg.

Diese Durchsuchungsaktion erfolgte vor dem Hintergrund, dass sich der Mann gerne in Waldgebieten aufhält, sehr naturverbunden ist und deshalb nicht selten unwegsames Gelände durchstreift. Walter Scherer ist 1,70 Meter groß, hat volles graues Haar. Er war mit einem zweiteiligen Arbeitsanzug, einem grünfarbenem Parka mit Kapuze sowie möglicherweise braunfarbenen Wanderschuhen bekleidet. Wer Walter Scherer gesehen hat oder weiß, wo sich der Dreiundsiebzigjährige aufhält wird gebeten, sich mit dem Kommissariat 10 im Polizeipräsidium in Verbindung zu setzen. Telefon 06151 – 9690.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen