Prosa und Lyrik auf der Lesebühne im Literaturhaus


19. März 2011 - 10:10 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtBei der nächsten Veranstaltung der Lesebühne am Mittwoch (30.03.11) im Literaturhaus, Kasinostraße 3, kann man Prosa und Lyrik von Magdalena Jagelke (Köln) und Regine Leonore Birkner (Dortmund) hören.
Die in Polen geborene Magdalena Jagelke, die in mehreren Literaturzeitschriften bereits veröffentlicht wurde, schreibt in einem fragilen Zwischenraum der Sprachen, Kulturen und Gefühlsrealitäten. Regine Leonore Birkner hingegen, die in allen Künsten und Welten gleichzeitig unterwegs zu sein scheint, ist im fortwährenden Dialog mit der Sprache selbst – „immer auf der Suche nach einer verläßlichen Antwort“.´
Musikalisch begleitet wird der Abend von George Goodman am Klavier. Es moderiert Kurt Drawert, der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen