Spendenaktion für Japan


18. März 2011 - 17:45 | von | Kategorie: Soziales | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Eine japanische Spielgruppe aus Darmstadt plant am Samstag (19.03.2011) von ca.12.30 bis 15.30 Uhr auf dem Luisenplatz eine Spendenaktion für die Opfer und Obdachlosen der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe in Japan. Es werden Origami-Objekte (japanische Papierfaltkunst) an die Spender verschenkt und japanische Kalligraphie verkauft. Diese Spendenaktion soll am Freitag und Samstag der darauffolgenden Woche fortgesetzt werden.

Quelle: Tamaki Miura-Kolbe

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen