Festnahmen nach versuchtem Raubüberfall im Orangeriegarten


13. März 2011 - 07:06 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Sonntag, 13. März 2011, in den frühen Morgenstunden, gegen 00.10 Uhr, versuchten 4 Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren zwei weitere junge Männern (16 und 14 Jahre alt) zu berauben. Die Beschuldigten hielten sich mit ca. 20 weiteren Personen im Orangeriegarten im Darmstädter Stadtteil Bessungen auf, als sie den Geschädigten ein Klappmesser vorhielten und Geld von diesen forderten. Die beiden Geschädigten konnten flüchten und die Polizei verständigen. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit starken Kräften führte zur Festnahme der 4 Täter. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen