Baumfällungen und Baumgrubenherstellungen im Stadtgebiet 2011


29. Januar 2011 - 09:13 | von | Kategorie: Info, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BaumDie voraussichtlich am kommenden Montag (31.01.11) im Stadtgebiet Darmstadt startenden Baumfällarbeiten sind das Ergebnis der gesetzlich vorgeschriebenen Baumkontrollen durch das Grünflächenamt.

Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist die Stadt verpflichtet, den städtischen Baumbestand regelmäßig zu kontrollieren. Bei 38.000 Straßen- und Parkbäumen ist dies ein arbeitsaufwendiges Unterfangen: Die Kontrolle erfolgt zunächst visuell vom Boden aus, im Bedarfsfall eingehender unter Zuhilfenahme einer Hubarbeitsbühne, um den Kronenbereich besser beurteilen zu können. Bei diesen Kontrollen werden absterbende und bereits abgestorbene Bäume erfasst. Auch der Befall mit Holz zerstörenden Pilzen und die damit einhergehender Stammfäule haben eine erhöhte Unfallgefahr zur Folge, weil die Bäume dann eine mangelnde Standsicherheit aufweisen.

Die Kontrolluntersuchungen sind jetzt abgeschlossen. Alle aus Sicherheitsgründen zu fällende Bäume im Stadtgebiet sind mittlerweile mit einem roten Punkt markiert worden.

Im Anschluss an die Fällarbeiten werden am gleichen Standort neue Baumgruben ausgehoben. Dann wird der Boden ausgetauscht, wobei die Baumgruben mit einem speziellen Bodensubstrat wieder verfüllt werden. Dadurch sollen die im Herbst 2011 zu pflanzenden Ersatzbäume langfristig günstigere Standortbedingungen am Extremstandort Stadt vorfinden.

Insgesamt müssen im Stadtgebiet 43 Bäume gefällt werden. Voraussichtlich am kommenden Montag (31.) werden diese Arbeiten beginnen. Sie sollen bis Ende Februar andauern. Die anschließenden Herstellungen der Baumgruben für die Ersatzpflanzungen sollen bis Mai 2011 abgeschlossen sein.


Auflistung der zu fällenden Bäume im Stadtgebiet

1.   Weiterstädter Straße
       Baum Nr. 74, 1 Linde, Stammdurchmesser 24 cm
       Baum Nr. 108, 1 Linde, Stammdurchmesser 26 cm

2.    Wachtelweg Spielplatz
       Baum Nr. 6, 1 Hainbuche, Stammdurchmesser 21 cm
       Baum Nr. 36, 1 Hainbuche, Stammdurchmesser 22 cm

3.    Parkstraße
       Baum Nr. 46, 1 Linde, Stammdurchmesser 63 cm
       Baum Nr. 129, 1 Linde, Stammdurchmesser 67 cm
       Baum Nr. 151, 1 Linde, Stammdurchmesser 53 cm

4.    Elfeicher Weg
       Baum Nr. 19, 1 Pappel, Stammdurchmesser 88 cm
       Baum Nr. 21, 1 Pappel, Stammdurchmesser 139 cm

5.    Bürgerpark Nord-Mitte
       Baum Nr. 63, 1 Robinie, Stammdurchmesser 41 cm
       Baum Nr. 194, 1 Weide, Stammdurchmesser 65 cm
       Baum Nr. 347 a, 3-stämmige Weide, Stammdurchmesser 23, 26 und 31 cm

6.    Schloßgartenstrasse
       Baum Nr. 14, 1 Baumhasel, Stammdurchmesser 27 cm

7.    Herrngarten
       Baum Nr. 344, 1 Eiche, Stammdurchmesser 94 cm
       Baum Nr. 426, 1 Robinie, Stammdurchmesser 86 cm

8.    Bennelbächer Weg
       Baum Nr. 3, 1 Robinie, Stammdurchmesser 50 cm

9.    Flotowstraße
       Baum Nr. 13, 1 Sorbus, Stammdurchmesser 35 cm
      

10.  Park Rosenhöhe
       Baum Nr. 775, 1 Walnuß, Stammdurchmesser 30 cm

11.  Rudolf-Mueller-Anlage
       Baum Nr. 120, 1 Pappel, Stammdurchmesser 83 cm

12.  Wilhelminenstraße
       Baum Nr. 6, 1 Kastanie, Stammdurchmesser 49 cm

13.  Berliner Allee
       Baum Nr. 41, 1 Robinie, Stammdurchmesser 44 cm
       Baum Nr. 49, 1 Robinie, Stammdurchmesser 40 cm

14.  Am Kavaleriesand
       Baum Nr. 50, 1 Eiche, Stammdurchmesser 27 cm

15.  Eschollbrücker Straße

       Baum Nr. 10, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 31 cm
       Baum Nr. 41, 1 Linde, Stammdurchmesser 33 cm

16.  Heimstättenweg
       Baum Nr. 19, 1 Eiche, Stammdurchmesser 23 cm
       Baum Nr. 74, 1 Sorbus, Stammdurchmesser 23 cm

17.  Ludwigshöhstraße, Parkplatz Kuhschwanzeck
       Baum Nr. 9, 1 Robinie, Stammdurchmesser 50 cm
       Baum Nr. 10, 1 Robinie, Stammdurchmesser 48 cm

18.  Klappacher Straße, Zufahrt Marienhospital
       Baum Nr. 29, 1 Eiche, Stammdurchmesser 77 cm

19.  Paulusplatz
       Baum Nr. 15, 1 Säuleneiche, Stammdurchmesser 120 cm

20.  Herdweg
       Baum Nr. 31, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 38 cm
       Baum Nr. 33, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 39 cm
       Baum Nr. 49, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 42 cm

21.  Breslauer Platz
       Baum Nr. 27, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 30 cm

22.  Wolfskehlcher Garten
       Baum Nr. 23, 1 Ahorn, Stammdurchmesser 48 cm

23.  Prinz-Emils-Garten
       Baum Nr. 466, 1 Hainbuche, Stammdurchmesser 51 cm
       Baum Nr. 360, 1 Robinie, Stammdurchmesser 39 cm

24.  Heidelberger Landstraße
       Baum Nr. 99, doppelstämmiger Götterbaume, Stammdurchmesser jeweils 30 cm
       Baum Nr. 224, 1 Linde, Stammdurchmesser 49 cm

25.  Edisonstraße
       Baum Nr. 27, 1 Buche, Stammdurchmesser 47 cm

26.  Schwanenstraße
       Baum Nr. 8, 1 Robinie, Stammdurchmesser 44 cm

27.  Ringstraße Spielplatz
       Baum Nr. 8, 1 Linde, Stammdurchmesser 45 cm

Quelle: Presseamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,




Kommentar verfassen