Darmstadts Einwohnerzahl auf neuem Höchststand – über 1.000 Neubürger


17. Januar 2011 - 15:52 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StatistikSeit 1998 steigt Darmstadts Einwohnerzahl stetig an, der positive Trend der letzten Jahre setzte sich auch im Jahr 2010 fort. Lebten Ende 2009 noch 142.237 Personen in Darmstadt, betrug die Einwohnerzahl zum 31. Dezember 2010 nun 143.276 Personen. Niemals zuvor in Darmstadts Geschichte lebten so viele Menschen in der Stadt. Damit wuchs die Wissenschaftsstadt in 2010 um über 1.039 Neubürger Gründe sind die hohen Wanderungsgewinne durch Neubürger, die von außerhalb Darmstadts zugezogen sind, und die positive Entwicklung bei der Zahl der Neugeborenen. So wurden im vergangenen Jahr in Darmstadt 1.485 Kinder geboren, während 1.411 Personen verstorben sind. Damit ergibt sich ein Geburtenüberschuss von 74 Kindern.

Darmstadts Oberbürgermeister Walter Hoffmann: „Vor dem Hintergrund, dass viele deutsche Städte derzeit unmittelbar die ersten Auswirkungen des demografischen Wandels zu spüren bekommen, ist die deutliche Zunahme der Einwohnerzahl Darmstadts besonders positiv zu werten. Die vielfältigen Anstrengungen der letzten Jahre, Darmstadt noch familien- und kinderfreundlicher zu machen, zeigen jetzt Wirkung. Die hohe Zahl der Neubürger ist der beste Beleg für die Attraktivität unserer Wissenschaftsstadt“.

Die aktuelle Bevölkerungsvorausschätzung der Hessischen Landesregierung ergibt, dass Darmstadts Bevölkerungszahl weiter wachsen wird. Im Regierungsbezirk Darmstadt und in der Stadt selbst ist mit einer weiteren Zunahme der Bevölkerung bis mindestens 2030 zu rechnen. Den höchsten Bevölkerungszuwachs überhaupt wird in dieser Zeit Darmstadt mit 6,5 Prozent haben, die Stadt liegt damit in der Prognose vor Frankfurt, Wiesbaden und Offenbach. Bis zum Jahr 2025 soll die Einwohnerzahl der Wissenschaftsstadt weiter auf 151.000 Personen steigen, bis 2030 sogar auf 153.000.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen