Podiumsdiskussion „Konversionsflächen“ mit den OB-Kandidaten am 20. Januar 2011


10. Januar 2011 - 07:56 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

lokale agenda 21Im Jahr 2011 stehen die Konversionsflächen mehrere Jahre leer. Darmstadt hat Probleme damit, dass der Bund als Immobilienbesitzer einen möglichst großen Gewinn aus dem Verkauf der Flächen ziehen möchte. Andrerseits ist der Bedarf an erschwinglichem Wohnraum in Darmstadt immens. In einem öffentlichen Beteiligungsprozess ist die Bürgerschaft der Stadt Darmstadt mit in das zentrale Stadtentwicklungsprojekt – Konversion der ehemaligen Kasernenareale – eingebunden.

Die Themengruppen der Lokalen Agenda21 der Wissenschaftsstadt Darmstadt sind an diesem Prozess auch beteiligt. Sie sehen Klimaschutzaspekte bei der Umgestaltung der Konversionsflächen als eine zwingende Forderung der Erkenntnisse über den Klimawandel. Die Forderung der Agenda21 „Global denken – Lokal Handeln kann hier in Reinform umgesetzt werden.

Im Vorfeld der Oberbürgermeisterwahl findet am 20. Januar 2011 eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema Konversionsflächen mit den drei OB-Kandidaten statt.

Im Rahmen dieser Podiumsdiskussion werden die OB-Kandidaten Walter Hofmann (amtierender OB), Helmut Klett (Mitglied der Stadtverordneten-versammlung), Jochen Partsch (Stadtrat) und Rafael Reisser (Mitglied des Landtages) befragt werden, welche Vorstellungen sie zu der Verwirklichung der Pläne haben und wie eine Bürgerbeteiligung konstruktiv integriert werden kann.

Es wird mehrere Fragerunden für das Publikum geben sowie die Möglichkeit, bei einer warmen Suppe im kleinen Kreis zu diskutieren.

Veranstalter ist die Interessensgemeinschaft „Leben auf Konversionsflächen“ (vormals „Wohnen auf Konversionsflächen“). Die Agenda21-Themengruppe TG Klimaschutz ist Mitbegründer der IG Leben auf Konversionsflächen. Mitglieder der IG sind die Agenda-Gruppen der Lokalen Agenda 21 Darmstadt sowie mehrere Wohngruppen, welche auf den Konversionsflächen wohnen wollen.

Ort: Bessunger Knabenschule, der Eintritt ist frei.
Datum: 20. Januar 2011, 17 Uhr

Quelle: Stadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen