Procter & Gamble schließt Wella in Darmstadt


16. November 2010 - 17:03 | von | Kategorie: Wirtschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble schließt den auf Haarkosmetik spezialisierten Wella-Standort Darmstadt. Die rund 1.000 Mitarbeiter sollen bis Mitte 2014 neue Jobs in den Standorten Schwalbach und Kronberg erhalten, erklärte das Unternehmen am Dienstag (16.11.10). Procter & Gamble hatte Wella im Jahr 2003 übernommen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen