Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Auseinandersetzung in der Innenstadt – Opfer erleidet Stichverletzung


2. November 2010 - 07:29 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

der Nacht von Samstag auf Sonntag (31.10.10) kam es im Bereich der Heidelberger Straße zu einer Konfrontation zwischen insgesamt vier Personen, die für einen der Beteiligten nach einem Messerangriff im Krankenhaus endete.

Aus bisher nicht bekannten Gründen gerieten ein 27 Jahre alter Mann aus Darmstadt und ein 23 Jahre alter Mann aus Kaiserslautern mit zwei Unbekannten im Kreuzungsbereich der Eschollbrücker Straße in Streit. Nachdem dieser zunächst nur mit Worten ausgetragen wurde, schlugen die beiden Unbekannten dann zunächst mit den Fäusten zu. Im weiteren Verlauf stach einer der Beiden mit einem etwa zehn Zentimeter langen Messer mehrfach auf den Darmstädter ein. Hierbei wurde dieser durch Stichwunden am Bauch sowie am Oberarm verletzt. Wegen den erlittenen Verletzungen wurde er in ein Darmstädter Krankenhaus eingeliefert. Diese stellten sich glücklicherweise als nicht lebensbedrohlich dar.

Die beiden Täter flohen nach der Tat zu Fuß in Richtung Stadtmitte und konnten trotz sofortiger intensiver Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass sie dunkle, gegelte Haare hatten und beide mit Bluejeans bekleidet waren. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen