Stadtbibliothek erweitert ihr Medienangebot: Konsolenspiele zum Ausleihen


26. August 2010 - 14:47 | von | Kategorie: Jugend, Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StadtbibliothekDie Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus hat ihr Medienangebot erweitert und bietet neben den klassischen Gesellschaftsspielen ab sofort einen Grundbestand an Konsolenspielen in der neu gestalteten Jugendecke „Blue Corner“ in der Kinder- und Jugendabteilung an. Zusätzlich gibt es für Schüler in der Ausleihe Computer- Lernspiele und -Lernhilfen für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch für unterschiedliche Alterstufen zu entleihen.

Weil sich Konsolenspiele auch bei Erwachsenen immer größerer Beliebtheit erfreuen, bietet die Stadtbibliothek auch Nindendo Wii –Spiele an, für Familien und alle, die sich in ihrer Freizeit auf diese Art und Weise neuen sportlichen Aktivitäten widmen oder Ihr Gedächtnis trainieren möchten.

Die Ausleihfrist beträgt zwei Wochen.
Der Grundbestand an Konsolenspielen ist als Orientierungshilfe für Jugendliche und Familien konzipiert und wurde durch zusätzliche Landesmittel gefördert. Die Stadtbibliothek sieht es als ihre Aufgabe, den zunehmenden Bedarf an Computerspielen aufzugreifen und einen pädagogisch unbedenklichen Bestand anzubieten. Das Angebot soll Eltern dabei unterstützen, mit dem Thema verantwortungsbewusst umzugehen und Kinder sinnvoll zu fördern. Ergänzt wird das neue Medienangebot durch Ratgeber für Eltern und alle, die sich mit Medienpädagogik beschäftigen möchten.

Die Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, ist dienstags von 9 Uhr bis 19 Uhr, mittwochs von 10 Uhr bis 17 Uhr, donnerstags von 10 Uhr bis 19 Uhr, freitags von 10 Uhr bis 17 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 15 Uhr geöffnet.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen