Busfahrer und Fahrgast geschlagen


13. August 2010 - 12:36 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Donnerstagabend (12.08.10) gegen 20.30 Uhr sind ein 32-jähriger Linienbusfahrer und ein Fahrgast, eine 20-jährige Frau an der Haltestelle am Klinikum in der Bismarckstraße von einem 32-jährigen Mann und dessen 42-jähriger Begleitung angegriffen und verletzt worden. Der Busfahrer erhielt einen Schlag auf die Nase, die 20-Jährige einen Tritt gegen den Bauch. Vorausgegangen waren nach den bisherigen Ermittlungen auch verbale Entgleisungen der Beschuldigten. Beide bereits mehrfach polizeibekannten Beschuldigten wurden wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der stark alkoholisierte 32-Jährige zunächst in Polizeigewahrsam genommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen