Froschweg am Großen Woog ist wegen Sturmschäden gesperrt


15. Juli 2010 - 16:24 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Wegen Sturmschäden ist der Froschweg am Großen Woog parallel zur Landgraf-Georg-Straße in Höhe des Familienbads bis zu den Tennisplätzen gesperrt. Ein Zugang zum dem Pfad, der am Woog im weiteren Verlauf im Osten bis zur Heinrich-Fuhr-Straße entlangführt, ist erst wieder ab Höhe der Tennisplätze von der Landgraf-Georg-Straße aus möglich.

Das Gewitter am Mittwochabend (14.07.10) warf zwei der dort stehenden Bäume, eine Pappel und eine Birke, um. Weitere Bäume zeigen eine so starke Neigung, dass sie gefällt werden müssen. Nach einem Ortstermin mit der Feuerwehr ist der Froschweg aus Sicherheitsgründen gesperrt worden

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen