Kanalumbau Bornstraße


29. Juni 2010 - 07:26 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am kommenden Montag (5. Juli 2010) wird wegen der Kanalbaumaßnahme „Kanalumbau Bornstraße“ die Jakob-Jung-Straße im Kreuzungsbereich Trinkbrunnenpfad / Jakob-Jung-Straße / Bornstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Zunächst werden Versorgungsleitungen umgelegt. Für die Anlieger besteht dort die Möglichkeit bis an den unmittelbaren Baustellenbereich heranzufahren.

Im Anschluss erfolgt von August bis November der Bau eines neuen Regenüberlaufbauwerks und des Entlastungskanals in der Jakob-Jung-Straße. Der Kreuzungsbereich ist dann komplett gesperrt. Für Fußgänger ist eine Durchgangsmöglichkeit gewährleistet. Für die Anlieger der Bornstraße östlich der Jakob-Jung-Straße wird eine provisorische Behelfszufahrt zur Jägertorstraße hergestellt.

Nach Beendigung der Arbeiten im Kreuzungsbereich wird die Kanalbaumaßnahme in der östlichen Bornstraße Richtung Jägertorstraße fortgesetzt.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen