Verwirrter Mann in psychiatrische Klinik eingewiesen


25. Mai 2010 - 17:40 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin offenbar geistig verwirrter 37-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen (25.05.10) von der Polizei festgenommen und in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Der Mann war zunächst mit der Straßenbahn auf der Heidelberger Landstraße unterwegs. Letztlich sprang er gegen 10 Uhr auf der Heidelberger Landstraße / Ecke Landskronstraße auf dem Gleiskörper herum, griff unter anderem einen Radfahrer an und warf mit Steinen. Dabei ging eine Scheibe der Straßenbahn zu Bruch.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen