„Nachttanzdemo“ verläuft friedlich


15. Mai 2010 - 07:24 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEine vom Ordnungsamt Darmstadt genehmigte Veranstaltung des „Aktionsbündnis gegen Studiengebühr“, am Freitag, 14.05.10, verlief friedlich. Trotz des schlechten Wetters nahmen ca. 350 Personen an der vom Veranstalter als „Nachttanzdemo“ deklarierten Veranstaltung teil. Nach einer Auftaktkundgebung am Karolinenplatz um 22:30 Uhr, setzte sich der Aufzug, der von drei Lautprecherfahrzeugen begleitet wurde, gegen 22:50 Uhr, über die Zeughausstraße zum Steubenplatz in Bewegung. Von dort marschierten die Teilnehmer über die Rheinstraße zum Luisenplatz, wo eine Zwischenkundgebung stattfand. Der weitere Marschweg über Wilhelminenstraße – Elisabethenstraße – Schulstraße – Kirchstraße – Holzstraße, führte zum Marktplatz vor dem Schloß. Hier verzichtete der Veranstalter auf eine Abschulsskundgebung und erklärte die Veranstaltung für beendet. Während des Aufzuges kam es zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen