Die Lesebühne im Mai 2010


29. April 2010 - 07:41 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtDie Lesebühne stellt am kommenden Mittwoch (5. Mai 2010)  um 20 Uhr im Darmstädter Literaturhaus, Kasinostraße 3, den Luxbooks-Verlag aus Wiesbaden vor, der sich mit der Herausgabe vor allem amerikanischer Lyrik einen Namen gemacht hat. Im vergangenen Jahr konnte man die US-Amerikanerin Rae Armantrout erleben, deren jüngster Band „Narrativ“ ein Bestseller wurde und renommierte Preise erhielt. Mehr von der jüngeren amerikanischer Lyrik gibt es von dem in Berlin lebenden Lyriker Ron Winkler, der in Darmstadt bereits den Leonce-und-Lena-Preis gewann. Die Verleger Christian Lux und Anette Kühn werden ihr aktuelles Programm vorstellen und Einblicke in die Verlagsarbeit geben.

Musikalisch begleitet wird der Abend von Gudrun Lang-Eurisch (Kontrabass) und Gerald Jäschke (Piano). Die Moderation übernimmt Kurt Drawert. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen