Anny und Sibel Öztürk: „from inner to outer shadow“


19. April 2010 - 08:06 | von | Kategorie: Ausstellung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Schader-Stiftung und das Hessische Landesmuseum Darmstadt zeigen mit „Anny und Sibel Öztürk: ‚from inner to outer shadow'“ ihre siebte Ausstellung in der Reihe „Bilder gesellschaftlichen Wandels“ vom 22. April bis zum 11. Juli 2010 in der Galerie der Schader-Stiftung.

Die Ausstellung stellt den Innenraum in das Zentrum der künstlerischen Diskussion. Interieurdarstellungen zeigen den Blick in das Innere eines Hauses und sind zugleich eine Sicht von außen, die bewertet und charakterisiert. Die Interieurmalerei erzählt von historischen, kulturellen und sozialen Bedingungen unseres Wohnens, von Heimat und Fremde, von Geborgenheit und Aufbruch.

Vor dem Hintergrund ihrer multinationalen Herkunft und Familiengeschichte treten die Künstlerinnen Anny und Sibel Öztürk mit eigens für diese Ausstellung entstandenen Arbeiten in einen Dialog mit Gemälden und Fotografien des 19. und 20. Jahrhunderts, etwa von Moritz von Schwind, Wilhelm Busch, Richard Hamilton und Günter Förg aus dem Bestand des Hessischen Landesmuseums.

Zahlreiche Führungen und Veranstaltungen begleiten die Ausstellung.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen