Musikstudio geplündert


26. Februar 2010 - 17:02 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEinbrecher haben in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag (25.02.10) und Freitagmorgen (26.02.10) ein Musikstudio in der Pallaswiesenstraße heimgesucht. Verschwunden sind vier Musikinstrumente, mehrere Verstärker, Boxen und anderes Equipment. Der Schaden wird auf über 20.000,- EUR geschätzt. Die Täter hatten den Raum, in dem die Instrumente aufbewahrt wurden, gezielt aufgebrochen. Andere Räume ließen sie unbeachtet.

Wer Hinweise zu den Ganoven geben kann, diese vielleicht sogar beim Wegtragen des Stehlguts beobachtet hat, wird gebeten, sich an die Erdmittlungsgruppe der Darmstädter Polizei (Telefon 06151/969-3610) zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen