Dixi-Toilette abgebrannt – Polizei geht von Brandstiftung aus


1. Februar 2010 - 16:49 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

KriminalpolizeiAm Montagnachmittag (01.02.10) gegen 13 Uhr ist ein auf einem Parkplatz gegenüber einer Tankstelle Im Tiefen See eine Dixi-Toilette komplett niedergebrannt. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt musste ausrücken und das Feuer löschen. Der Schaden wird auf mindestens 1.000,- EUR geschätzt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Wer im Zusammenhang mit dem Brand verdächtige Beobachtungen machen konnte, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt (K10) unter der Telefonnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen