Demografie-Rechner statt Kristallkugel


11. Januar 2010 - 12:25 | von | Kategorie: Wirtschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

IHKWie wird meine Belegschaft im Jahr 2050 aussehen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt ermöglicht Unternehmern ab sofort einen seriös errechneten Blick in die Zukunft. Mit dem online verfügbaren Demografie-Rechner können vorausschauende Firmenchefs in der Region Darmstadt Rhein Main Neckar herausfinden, ob sie den demografischen Wandel schon ausreichend in ihrer Personalplanung berücksichtigen.

„Die Belegschaft altert und weniger junge Nachwuchskräfte stehen zur Verfügung. Das stellt Personalmanagement vor neue Herausforderungen“, sagt Philipp Haenle, Volkswirt bei der IHK Darmstadt. „Unser Demografie-Rechner unterstützt Unternehmer, die den Grundstein für die Personalpolitik der Zukunft legen wollen.“

Die Rechnung verläuft in drei Schritten: Zuerst analysiert der Demografie-Rechner die Altersstruktur im Unternehmen. Der zweite Schritt ermöglicht einen Wettbewerbsvergleich mit den durchschnittlichen Alterstrukturen in Hessen, der Stadt Darmstadt, den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau und dem Odenwaldkreis. Drittens deckt der regionale Fachkräfte-Check auf, wo es künftig bei der Besetzung offener Stellen eng werden könnte.

Hier geht’s zum Demografie-Rechner

Quelle: IHK Darmstadt Rhein Main Neckar

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen