Verkehrsunfall mit Todesfolge


7. Januar 2010 - 08:46 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin 48jähriger Fußgänger wurde am Mittwoch (06.01.2010) gegen 17:30 Uhr beim Überqueren der Kasinostraße in Höhe des Tegut-Marktes in östlicher Richtung von einem Auto erfasst und am Kopf so schwer verletzt, dass er nach Einlieferung in das Klinikum Darmstadt verstarb. Das Opfer befand sich beim Überqueren der Fahrbahn außerhalb einer sich dort befindlichen lichtzeichengeregelten Fußgängerfurt. Der 39jährige PKW-Fahrer aus Dortmund erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,