Bewaffnete Raubüberfälle auf Tankstellen in Pfungstadt und Babenhausen


31. Dezember 2009 - 08:17 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Donnerstag (31.12.2009) kam es innerhalb weniger Stunden zu zwei Raubüberfällen auf Tankstellen in Pfungstadt und Babenhausen. Zunächst bedrohte ein Täter den Angestellten einer Tankstelle in Pfungstadt gegen. 00.00 Uhr mit einer Pistole und einem Teleskopschlagstock. Danach forderte der Täter Bargeld und erbeutete mehrere hundert Euro. Anschließend schloss der Täter den Angestellten in einem Büro ein und flüchtete vom Tatort.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: 20 – 30 Jahre, 175 cm groß, schlanke Gestalt, komplett schwarz gekleidet und führte einen schwarzen Rucksack mit hellen Streifen mit.

Gegen 02.10 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Babenhausen. Hier wurde eine weibliche Angestellte mit einer Pistole bedroht und zur Herausgabe von Zigarettenstangen und Bargeld aufgefordert. Der Täter erbeutete hier ebenfalls mehrere hundert Euro und verschiedene Zigarettenstangen. Dabei wurde er offensichtlich von einem weiteren Täter außerhalb der Tankstelle unterstützt.

Der Täter der die Angestellte mit der Pistole bedrohte, wird als auffallend schmal, 170 cm groß beschrieben.

Die Fahndung der Polizei verlief bislang ohne Erfolg. Täterhinweise über beide Überfälle erbittet die Polizei unter der Telefonnr. 06151-9690.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen