Frank Grimm neuer Diamonds-Quarterback


2. Dezember 2009 - 19:42 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Darmstadt DiamondsQuarterback Frank Grimm wechselt vom Zweiliga-Konkurrenten Wiesbaden Phantoms zu den Darmstadt Diamonds. „Ich habe mich in der Region umgesehen und Gespräche geführt, und ich bin mir sicher, dass das Programm der Diamonds das Beste ist”, gibt sich der 28-Jährige überzeugt.

Auch Alexander Marquardt (Offense-Coordinator der Diamonds) freut sich schon auf die Zusammenarbeit mit dem Sportstudenten: „Frank gibt uns eine neue Perspektive. Mit ihm bekommen wir nun die Möglichkeit, unser Team langfristig weiter aufzubauen und zu verbessern, ohne auf einen amerikanischen Spieler auf der Quarterback-Position angewiesen zu sein. Wir haben nun einen spannenden Entwicklungsprozess vor uns und werden die kommenden Wochen hart daran arbeiten, einen soliden Grundstein für die kommende Saison zu legen.”

Grimm spielte zwölf Jahre lang (von 1997 bis 2009) bei den Wiesbaden Phantoms. Er begann dort als 16-Jähriger Jugendspieler und konnte im Laufe der Zeit einige Auszeichnungen einheimsen: Von „Coolest Player” der Jugendmannschaft über den „Offense Rookie of the Year” bis zur zweifachen „Offense Player of the Year”.

Schon früh engagierte er sich neben seiner aktiven Karriere auch als Coach: Zunächst sechs Jahre lang bei der Wiesbadener Jugendmannschaft, danach für drei Jahre als lizensierter Trainer bei der Hessenauswahl. Durch sein Studium der Sportwissenschaften hat der vielseitige Grimm auch Erfahrungen in anderen Sportarten und ist ebenso Übungsleiter für Basketball, Leichtathletik und Fitness

Zu seinen Hobbys Football, Musik, Krafttraining und Basketball wird sich im Frühjahr ein weiteres gesellen, denn dann wird er zum ersten Mal Vater.

Quelle : Darmstadt Diamonds

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen