Hochschule Darmstadt wählt Prof. Dr. Ralph Stengler zum künftigen Präsidenten


25. November 2009 - 08:04 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Hochschule DarmstadtProf. Dr. Ralph Stengler ist am Dienstag (24.11.09) von der Wahlversammlung der Hochschule Darmstadt (h_da) zum künftigen Präsidenten gewählt worden. Gleich im ersten Wahlgang wurde der Professor aus dem h_da-Fachbereich Maschinenbau und Kunststofftechnik mit deutlicher Mehrheit von 24 der 29 anwesenden Mitglieder der Wahlversammlung gewählt. Für einen Wahlsieg hätten 17 Stimmen ausgereicht. Dies entspricht der absoluten Mehrheit der tatsächlichen Mitgliederzahl in der Wahlversammlung, welcher 33 Personen angehören. Vier studentische Senatsmitglieder waren verhindert und konnten nicht zur Abstimmung erscheinen.

Insgesamt hatte die Wahlversammlung heute über die fünf Bewerber für das Präsidentenamt abgestimmt, die vom Wahlvorstand aus der Gesamtzahl von 16 Bewerbern in die engere Auswahl genommen worden waren. Alle Kandidaten hatten sich bereits am 5. November in einer öffentlichen Sitzung den Mitgliedern der Hochschule und externen Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Amtsperiode des designierten Präsidenten beginnt am 1. März 2010 und dauert sechs Jahre. Die Wahl gilt vorbehaltlich der Zustimmung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, die in den nächsten Tagen erwartet wird. Bis zu zehn Tagen nach der Bestätigung können laut h_da-Wahlordnung Anträge auf Prüfung der Wahl gestellt werden.

In einer Rede direkt im Anschluss an die Wahl dankte Prof. Dr. Ralph Stengler den Senatsmitgliedern und der gesamten Hochschule für das ihm ausgesprochene Vertrauen.

Quelle: Hochschule Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen