Oberbürgermeister Walter Hoffmann: „Keine Eintrittsgelder für Rundgänge durch die Gedenkstätte Liberale Synagoge – Regelung wird umgehend rückgängig gemacht“


19. November 2009 - 07:48 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Darmstadts Oberbürgermeister Walter Hoffmann wird sich umgehend für die sofortige Abschaffung der Eintrittsgelder für Rundgänge durch die Gedenkstätte Liberale Synagoge einsetzen. Entsprechende Gespräche wird der Oberbürgermeister in den kommenden Tagen führen, um die Abschaffung schnellstmöglich und mit sofortiger Wirkung durchzusetzen.

Der Oberbürgermeister bedauert als Aufsichtsratsvorsitzender der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH die durch eine Medieninformation der Marketing-Gesellschaft aufgekommenen Irritationen und wird nun in den entsprechenden Gremien dafür eintreten, die Regelung mit sofortiger Wirkung zu revidieren.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen