Zwei junge Frauen plündern Umkleidekabine


18. November 2009 - 14:18 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Dienstag (17.11.09) haben zwei bislang unbekannte Frauen einen Mädchenumkleideraum in der einer Sporthalle in der Alsfelder Straße geplündert. Die beiden Einbrecherinnen waren noch von einer Schülerin beim Verlassen der Umkleide gesehen worden und waren in den Bürgerpark geflüchtet. Wie festgestellt wurde, waren die Täterinnen über eine zuvor aufgehebelte Seiteneingangstür in die Sporthalle gelangt. Gestohlen wurden nach ersten Feststellungen eine dunkelblaue Lederjacke, ein Nokia-Handy, sieben Bücher und Goldschmuck, den die Schülerinnen während des Sportunterrichts abgelegt hatten.

Die zwei Diebinnen sollen zwischen 17 und 20 Jahre alt sein, sind etwa 165 cm groß und haben eine kräftige Figur. Beide könnten aus Osteuropa kommen. Eine Täterin hat schulterlanges schwarzes Haar, trug eine dunkle Jacke mit Reißverschluss und Kapuze. Auch ihre Komplizin war dunkel gekleidet und trug eine Kapuze.

Wer Hinweise gegen kann, wird gebeten, sich an die Ermittlungsgruppe Darmstadt City (Telefon 06151/969-0) zu wenden.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen