Szenische Lesung mit Annelene Hanke und Christian Intorp im Wohnpark Kranichstein


28. September 2009 - 08:53 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

“Das Gartenhaus“ ist eine Erzählung des beliebten Schweizer Schriftstellers Thomas Hürlimann. Ohne Sentimentalität, dafür mit viel literarischen Witz und Tiefsinnigkeit thematisiert sie die Hinfälligkeit von Mensch und Gesellschaft. Obwohl viele der Szenen komisch und grotesk sind, gibt Thomas Hürlimann seine Protagonisten nie der Lächerlichkeit preis und zieht sich auch nicht in die Distanz eines Satirikers zurück. Gelesen und unterhaltsam interpretiert wird die bühnengerechte Novelle über Alter, Liebe und Vergangenheit von den bekannten Theaterschauspielern Annalene Hanke und Christian Intorp.
Die als Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin arbeitende Annalena Hanke war lange Jahre unter anderem am Frankfurter Schauspielhaus in dem Musical „Kiss me Kate“ zu sehen, zuletzt war sie am Konstanzer Stadttheater engagiert. Den Schweizer Schauspieler und Comedian Christian Intorp kennt man u. a. aus dem Fernsehen (Tatort). Er hat zur Zeit am Stadttheater in St. Gallen ein Engagement. 

Szenische Lesung „Das Gartenhaus“

Datum: Montag, den 28. September 2009
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Wohnpark Kranichstein, Borsdorfstraße 40, 64289 Darmstadt

Eintritt frei

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen