Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen in der Zeughausstraße und in der Schleiermacherstraße


18. September 2009 - 09:23 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BaustellenschildIn der Zeughausstaße ab Hausnummer 2 (Höhe Staatsbauamt) bis zur Luisenstraße werden ab dem 21. September 2009 die vorhandenen Gas- und Wasserleitungen erneuert. Ebenso geschieht dies in der Schleiermacherstraße. Dort bewegen sich die Bauarbeiten ab Zeughausstraße bis zur Hausnummer 20. Die Bauarbeiten dauern rund acht Wochen und werden abschnittsweise vorgenommen. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

In einem letzten, kleineren Bauabschnitt werden die Gas- und Wasserleitungen in der Zeughausstraße gegenüber dem Hessischen Landesmuseum (vor der Schlossmauer in Richtung Karolinenplatz) erneuert. Die Baumaßnahmen dienen der Erhaltung und Verbesserung der Versorgungssicherheit werden durch die Erweiterung des Hessischen Landesmuseums erforderlich.

Während der Tiefbauarbeiten muss mit Lärmbehinderungen und Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Ebenso kann es zu kurzfristigen Versorgungsunterbrechungen kommen. Für diese Einschränkungen bittet die HSE Technik um Verständnis. Alle betroffenen Haushalte werden vor Beginn der jeweiligen Bauarbeiten per Handzettel informiert.

Quelle: HEAG Südhessische Energie AG (HSE)

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen