Brand in der Lauteschlägerstraße


27. Juli 2009 - 06:33 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm Sonntag (26.07.09) kurz vor 12.00 Uhr, wurde der Dachstuhlbrand in einem Geschäftsgebäude mit integriertem Wohnhaus in der Lauteschlägerstraße gemeldet. Das Feuer entstand im Kinderzimmer einer Wohnung im ersten Stock. Dort war das Inventar in Brand geraten. Durch starke Rauchentwicklung wurden die betroffene Wohnung und das Dachgeschoss beschädigt. Der Dachstuhl selbst hatte durch das schnelle Eingreifen der Berufsfeuerwehr Darmstadt noch kein Feuer gefangen. Zur Vorfallszeit befanden sich keine Personen in der Wohnung. Verletzt wurde daher niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 75000 Euro geschätzt. Zur Ermittlung der Brandursache ist die Kriminalpolizei eingeschaltet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen