Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Blitzschneller Griff in Geldbeutel – 320 Euro weg


3. Juli 2009 - 15:22 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Pfungstadt. Bei einem Geldwechseltrick hat am Donnerstag (02.07.09) ein bisher unbekanntes Pärchen 320 Euro von einem 70-jährigen Mann ergaunert. Die etwa 25 bis 30 Jahre alte Täterin hatte dabei offensichtlich die aktive Rolle übernommen und sprach gegen 11.00 Uhr ihr Opfer vor einem Lokal in der Eberstädter Straße an. Sie wolle Telefonieren und benötige für zwei Euro Kleingeld. Der Geschädigte holte bereitwillig seinen Geldbeutel aus seiner Hosentasche. Die Frau reagierte prompt, griff in das Portemonnaie, warf zwei Euro herein und verschwand anschließend. Nach diesem Vorfall bemerkte der Geschädigte einen Mann, der nicht weit entfernt den Wechselvorgang beobachtet hatte und der offenbar mit der Täterin unterwegs war. Kurze Zeit später merkte der Siebzigjährige den Verlust seines Geldes, das ihm offenbar die Unbekannte blitzschnell und von ihm unbemerkt aus der Geldbörse gezogen hatte. Die Frau war leicht kräftig, etwa 1,75 Meter groß, hatte kurze mittelblonde Haare, trug vermutlich weißen Pullover. Ihr Komplize war 35 bis 38 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß, ist schmal und hatte kurze Haare. Hinweise werden an die Polizei in Pfungstadt, Telefon (06157) 95090, erbeten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen