Musikalische Begegnungen: Europa-Jugend-Orchester sucht Verstärkung


23. Juni 2009 - 06:53 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Das Europa-Jugend-Orchester Darmstadt, eine Jugendkulturbegegnung, die von der Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihren Partnerstädten gefördert wird, steht in diesem Jahr vom 26. bis zum 30. August in Darmstadt auf dem Programm. Es folgt eine Konzertreise vom 31. August bis zum 4. September in Darmstadts französische Partnerstadt Troyes.
Gesucht werden zur Verstärkung des Europa-Jugend-Orchesters noch Musiker an Kontrabass, Horn, Oboe, Fagott und Violine, die zwischen 13 und 18 Jahre alt sind, in Darmstadt leben oder in Darmstadt zur Schule gehen und seit mindestens drei Jahren mit ihren Musikinstrumenten spielen.

Weitere Informationen gibt es beim Büro für Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen unter Telefon 06151/13-3912 oder 13-2321, per Telefax unter 06151/13-2206 oder per Mail an: helene.friedrich [at] darmstadt.de.

Hintergrund:
Seit 1992 organisiert das Büro für Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen das Zusammentreffen des Europa-Jugend-Orchesters Darmstadt, zu dem junge Musiker aus Darmstadt und seinen 15 europäischen Partnerstädten zum gemeinsamen Musizieren nach Darmstadt eingeladen werden. Konzerte, Auftritte, Proben und weitere gemeinsame Bildungs- und Freizeitaktivitäten leisten hier einen wichtigen Beitrag zur europäischen Verständigung. Norbert Müller, Musiklehrer an der Darmstädter Edith- Stein-Schule, leitet auch in diesem Jahr das Orchester.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen