HAPPY END Ein Sommerfest für die ganze Familie im Staatstheater


22. Juni 2009 - 06:56 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StaatstheaterAm 11. Juli 2009, dem letzten Tag der Spielzeit, erwartet Sie von 14 bis 19 Uhr in den Foyers, den Sälen und auf der Terrasse des Staatstheaters Darmstadt eine sommerliche Party für Groß und Klein. Neben einem durchgehenden musikalischen und kulinarischen Angebot gibt es zahlreiche Aktionen und Attraktionen rund um das Theater: Sie können bei speziellen Führungen einen Blick hinter die Kulissen werfen und an einer Tombola teilnehmen, bei der Sie die Chance auf viele interessante Gewinne haben. Oder Sie testen bei einer „Spielzeit-Schnitzeljagd“ anhand von Requisiten und Kostümen Ihr Wissen über die Stücke der kommenden Saison. Auch für die Kinder werden abwechslungsreiche Programmpunkte bereitgehalten: Theater-Workshops, Kindermalen und verschiedene Spielgeräte sorgen für die Unterhaltung der kleinen Besucher. Die Bühne des Großen Hauses können Sie bei zwei aufwendigen Technik-Shows in einem ganz neuen Licht erleben.Im Kleinen Haus findet eine Show der außergewöhnlichen Art statt: Darmstadt sucht das Super-Abo! Günther Jauch ist verhindert, „Kuli“ und „Hänschen“ Rosenthal leider tot. In die Bresche gesprungen ist Schauspieldirektor Martin Apelt, der eine vergnügliche Gameshow rund um den Staatstheaterbetrieb und die neue Spielzeit auf die Beine gestellt hat.

Während des Sommerfestes können Sie sich auf Wunsch auch gerne persönlich in Sachen Abonnement, Ticket-Kauf und Programm der nächsten Spielzeit beraten lassen.

Beginn | 14 Uhr
Technik-Shows | 14.30 und 16.30 Uhr | Großes Haus
Gameshow Darmstadt sucht das Super-Abo! | 15.30 | Kleines Haus
Theater-Workshops für Kinder | 15, 16 und 17 Uhr
Theater-Führungen | 15 bis 19 Uhr
„Spielzeit-Schnitzeljagd“ | 14 bis 17 Uhr
Tombola | 18 Uhr
Ganztägig: Kaffee und Kuchen, Live-Band, Spielgeräte, Foto-Kulisse, Kindermalen, Glücksrad, „Hau den Lukas“, Losverkauf, Abo-Beratung und vieles mehr…
Ende | 19 Uhr

Samstag, 11. Juli | 14 bis 19 Uhr
Eintritt Erwachsene 2 € | Kinder 1 €

Quelle: Staatstheater Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen