ÖPNV: Senioren fahren günstiger


2. Juni 2009 - 15:17 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

DADINAWer für wenig Geld mobil sein möchte, die Leistungen des öffentlichen Nahverkehrs zu schätzen weiß und den 65. Geburtstag bereits gefeiert hat, kann die Vorteile des SeniorTickets der DADINA genießen. Seit kurzem geht dies auch in der Preisstufe 1 (z. B für Fahrten zwischen Weiterstadt und den Stadtteilen, in der Kernstadt von Darmstadt/Tarifzone 4001 oder in Eberstadt und Arheilgen) für 27,50 Euro einen Monat so oft fahren wie gewünscht.

Günstige Alternative
Ob man als Senior in der Stadt bummeln, Ausflüge in die nähere Umgebung planen oder Freunde und Verwandte besuchen möchte: Mit Bus und Bahn erreichen insbesondere auch ältere Menschen günstig und stressfrei Ihr Ziel, meint die Nahverkehrsorganisation DADINA und ermöglicht das verbesserte Angebot für diese Fahrgastgruppe.

Wie bisher auch in Preisstufe 2 bis 4
Das SeniorTicket wird außerdem wie bisher in den Preisstufen 2 (z. B für Fahrten von Weiterstadt nach Darmstadt für 43,60 Euro), 3 (56,90 Euro) und 4 (85,70 Euro) zu den Tarifen für Auszubildende im Gebiet der DADINA verkauft.

Das SeniorTicket ist dadurch ungefähr immer ein Viertel günstiger, als die normale Monatskarte der jeweiligen Preisstufe. Das SeniorTicket ist nicht übertragbar und berechtigt nicht zur Mitnahme von anderen Persone.

Einfach erhältlich
Es handelt sich um eine persönliche Monatskarte, die aus einer Stammkarte und einer Wertmarke besteht. Die Stammkarte ist kostenlos in der RMV-Mobilitätszentrale in Darmstadt, bei allen Vorverkaufsstellen der HEAG mobilo GmbH, bei den Gemeinde- und Stadtverwaltungen im Gebiet der DADINA erhältlich. Notwendig ist lediglich die Vorlage des Personalausweises. Die dazugehörige Wertmarke gibt es überall dort, wo Zeitkarten des RMV verkauft werden.

…………………………………
Quelle: Stadt Weiterstadt via Manfred Löwel

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen