Versuchter Einbruch in Bürogebäude


28. April 2009 - 14:43 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Samstagabend (25.04.09) gegen 23 Uhr hat ein Zeuge mehrere dunkel gekleidet Personen bei einem versuchten Einbruch in ein Bürogebäude in der Kleyerstraße überrascht. Die Täter, mindestens drei Personen, hatten ein Fenster aufgehebelt und waren gerade dabei in das Gebäude einzusteigen. Beim Gewahrwerden des Zeugen, suchten die Personen ganz schnell das Weite. Nicht so am Wochenende zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen am Europaplatz. Dort waren bislang unbekannte Täter in Büros das Europahauses gelangt, nachdem sie mehrere Türen aufgehebelt hatten. Aus einer Kasse wurden einige hundert Euro entwendet. Bereits am Mittwoch hatte ein Einbrecher das Europahaus heimgesucht. Der Ganove war über Balkone in ein Büro gelangt, war aber nach Auslösen einer Alarmanlage geflüchtet (wir haben berichtet – siehe unsere Pressemeldung vom 25.4.09). Die Polizei ermittelt, ob zwischen den Einbrüchen ein Zusammenhang besteht und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969-0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen