BAB 67 / BAB 5: Schlechte Witterung sorgt für viele Unfälle


28. April 2009 - 17:14 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDarmstadt / Kreis Bergstraße. Eine Vielzahl von Unfällen auf den südhessischen Autobahnabschnitten BAB 67 und BAB 5 hielt am Dienstagmorgen (28.04.2009) die Beamten der Autobahnpolizei ordentlich auf Trapp. Zwischen 6.30 und 12 Uhr ereigneten sich insgesamt 13 Unfälle, in die insgesamt 20 Fahrzeuge verwickelt waren. Glücklicherweise kam es nur in einem Fall zu leichten Verletzungen bei einer Person. An Fahrzeugen und Schutzplanken entstand ein Gesamtschaden von circa 56.000 Euro. Grund für die meisten Unfälle war Unachtsamkeit auf der regennassen Fahrbahn. Einige der Fahrer schätzten Bremswege falsch ein oder verloren bei schlechter Witterung die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In zwei Fällen hatten sich die Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die Beamten nahmen Ermittlungen auf und erstatteten Strafanzeige.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen