Spielplatzsaison in Darmstadt eröffnet


17. April 2009 - 19:30 | von | Kategorie: Jugend, Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Stellvertretend für alle 106 Spielplätze in der Wissenschaftsstadt Darmstadt eröffnete Stadtrat Jochen Partsch am heutigen Freitag (17.04.09) auf dem neu errichteten Spielplatz „Grüne Mitte“ in der Berta von Suttner-Anlage in Darmstadt-Kranichstein die Spielplatzsaison.
„Der Spielplatz „Grüne Mitte“ tragt seinen Namen zu Recht. Er bietet Kindern ideale Möglichkeiten, Natur mit allen Sinnen zu entdecken und ihre Phantasie gemeinsam zu erproben“, so Jochen Partsch bei der Spielplatzsaisoneröffnung. Der Spielplatz „Grüne Mitte“ mit Wasser, Sandmeer und Schiffswrack ist eine Attraktion für die Kinder. Für die Kleineren von ihnen gibt es ein eigenes Schiff als Sandkasten, kleine Spielhäuser, Spieltiere und einen Wassermatschplatz. Nebenan grast ein Holzpony auf der Wiese. Etwas abgetrennt bietet das Schiffswrack mit Rutsche und großer Turmkombination Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele für größere Kinder. Die südlich angrenzende offene Spielwiese hat weitere Spielpunkte, darunter einen Gurtsteg, ein Karussell und Sonnendecks: Als multifunktionale Wiesenfläche kann sie für unterschiedliche Ballspiele genutzt werden.

Sitzmauern und schattige Bänke für Eltern und betreuende Personen laden zum Treffen und Plaudern ein. Als roter Faden verknüpft eine Materialspur die verschiedenen Abschnitte der Grünen Mitte und verbindet Lesegarten, Brettspiel und Heckenlabyrinth. Auf der rund einen Meter breiten Materialspur sind verschiedenste Gesteinsarten und Oberflächenstrukturen zu entdecken, entlang der Spur werden Natursteinmaterialien durch Steinstelen, Quader und Findlinge ergänzt und auf kleinen Informationsschildern erläutert. So entsteht ein geologischer Pfad mit einem Erlebnischarakter für alle Sinne.

Insgesamt investierte die Wissenschaftsstadt Darmstadt 350.000 Euro in den Spielplatz „Grüne Mitte“, der im vergangenen Jahr neu eröffnet wurde. Er bietet 2.000 Quadratmeter reine Spielfläche, 65 Bäume wurden auf dem insgesamt 3.500 Quadtratmeter großen Gelände neu gepflanzt.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen