Darmstädter können auf Rad-Ergometer Ökospielplatz erradeln


17. April 2009 - 10:42 | von | Kategorie: Jugend, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

ENTEGAEngagierte Bürger können auf einem Fahrrad-Ergometer einen Ökospielplatz für Darmstadt erradeln. Denn der Energiedienstleister ENTEGA spendet der Stadt im Rahmen seiner Aktionstage zum „Earth Day“ einen Ökospielplatz, wenn die Teilnehmer 2.000 Wattstunden erstrampeln. Ein durchschnittlich Trainierter schafft in zwei Minuten rund vier Wattstunden.

ENTEGA lädt aus Anlass des Earth Day zu Klimaschutzaktionstagen an den Weißen Turm in Darmstadt ein. „Der Aktionstag schärft jedes Jahr das Bewusstsein, dass sich alle für den Klimaschutz engagieren müssen“, sagt ENTEGA-Geschäftsführer Karl-Heinz Koch. Umweltschützer veranstalten alljährlich am 22. April 2009 in über 150 Ländern den Earth Day, um für den Erhalt der Erde zu demonstrieren. An diesem Tag stellt ENTEGA Fahrkarten für den ÖPNV zur Verfügung. Die Fahrkarten können – so lange der Vorrat reicht – kostenfrei an der Aktionsfläche am Weißen Turm abgeholt werden und gelten am 22. April 2009 für alle Linien des Stadtgebietes Darmstadt.

Die Aktionsfläche wird weithin sichtbar sein. ENTEGA lässt einen riesigen Globus als Sinnbild für den Klimawandel steigen. Der Globus zeigt die Erde, wie sie aussehen könnte, wenn der Anstieg der Erderwärmung nicht vermindert wird: die Pole geschmolzen und die Kontinente halb im Meer versunken. „Als führender Ökostromanbieter wollen wir mithelfen, dass es nicht so weit kommt. Bei ENTEGA ist jeder Tag Earth Day“, betont Karl-Heinz Koch.

An interaktiven Infosäulen erfahren Interessierte Bürger am ENTEGA-Stand, wie aus Sonne, Wasser, Biomasse oder Wind Ökostrom produziert wird. Zudem gibt es alles Wissenswerte über den ENTEGA-Ökostrom, der mit dem ok-power-Label zertifiziert ist. Das Zertifikat garantiert, dass der Anbieter des Ökostroms den Neubau von regenerativen Kraftwerken fördert und so zu einer Umweltentlastung beiträgt. Besucher des Standes können zudem kostenlosen Ökostrom für ein Jahr gewinnen.

Die ENTEGA Klimaschutzaktionstage finden vom Mittwoch (22.04.09) bis zum Samstag (25.04.09) beim Weißen Turm (Ernst-Ludwig-Platz) statt. Die Aktionsfläche ist ganztägig während der Ladenöffnungszeiten besetzt.

Quelle: ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen