Sanierungsbedarf Kindertagesstätten: Liste wird überarbeitet und aktualisiert


8. April 2009 - 08:01 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Im September 2004 hatte der Magistrat einen Finanzbedarf in Höhe von rund 5,4 Millionen Euro für die Sanierung von Kindertagesstätten ausgemacht.
„Aufgrund der Umstellung auf die Doppik wurden die Kindertagesstätten auf das Amt für Familie, Kindertagesstätten und Sport und den Eigenbetrieb Immobilienmanagement aufgeteilt. Parallel dazu gibt es derzeit von Seiten des Sozialdezernats Überlegungen, die Kinderbetreuung in der Waldkolonie neu zu ordnen. Außerdem werden derzeit verschiedene Einzelmaßnahmen an verschiedenen bestehenden Einrichtungen geplant, um die Versorgung mit U3-Plätzen zu verbessern.
Dadurch ergeben sich Verschiebungen bei der Abarbeitung der Liste „Sanierungsbedarf Kindertagesstätten.“ Das hat Darmstadts Bau- und Planungsdezernent, Stadtrat Dieter Wenzel, jetzt der CDU-Stadtverordneten Beate Kölsch auf ihre Kleine Anfrage hin mitgeteilt.
Eine Überarbeitung der Liste „Sanierungsbedarf Kindertagesstätten“ werde den entsprechenden Gremien vorgestellt und zum Beschluss vorgelegt, kündigte Wenzel an.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen