Passion 2009 – Die zehn Gebote – Predigten in der Gegenwart


3. April 2009 - 08:37 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Karl-Heinz OttAm 5. April 2009 gibt es um 10.00 Uhr einen Gottesdienst in der Stadtkirche Darmstadt, in dem Karl-Heinz Ott über „Ich bin der Herr, dein Gott, du sollst keine anderen Götter haben neben mir“ (1. Gebot) predigt.
Liturgie: Martin Schneider
Musik: Christian Roß, Orgel

Karl-Heinz Ott ist der einzige, der in zwei Sparten (Literatur/Essay) für einen Deutschen Buchpreis nominiert wurde.Er studierte Philosophie, Germanistik und Musikwissenschaft und war Dramaturg in Freiburg, Basel und Zürich. 1998 erschien sein Romandebüt ‚Ins Offene‘. ‚Endlich Stille‘, Otts zweiter Roman machte 2005 Furore und wurde für den Deutschen Buchpreis nominiert. Im Frühjahr 2008 erschien der Roman ‚Ob wir wollen oder nicht‘, der von der Kritik gefeiert wurde und im Herbst ‚Tumult und Grazie‘, Otts große Monographie über Georg Friedrich Händel, die in diesem Frühjahr für den Leipziger Buchpreis in der Sparte Essy nominiert wurde. Quelle & Bild: Stadtkirche Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen