Männliche Jugend D II der HSG Weiterstadt/Braunshardt überzeugt trotz Niederlage


17. März 2009 - 09:32 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die männliche Jugend D II der HSG Weiterstadt/Braunshardt hatte am 15.03.2009 die Meistermannschaft der D-Jugend Bezirksoberliga der HSG Bensheim/Auerbach zu Gast. Von Beginn an entwickelte sich ein munteres Spiel. Die D II geriet schnell mit 2:0 in Rückstand, konnte aber im Anschluss mit 3:2 in Führung gehen. Bensheim/Auerbach lies sich davon nicht beirren und ging mit einer 11:5 Führung in die Pause. Jan Kraft im Tor verhinderte hierbei mit einigen Glanzparaden einen höheren Rückstand.
Gut von ihrem Trainerteam Günther Klujcevic und Willi Trenado eingestellt kam die D II aus der Kabine. Mit einer bravourösen Aufholjagd gelang der D II auf 17:18 heranzukommen, bevor sie sich mit 17:22 der Meistermannschaft aus Bensheim/Auerbach geschlagen geben musste.

Aus einer insgesamt gut aufgelegten und stark aufspielenden Mannschaft ragten an diesem Tag Jan Kraft im Tor und Maurice Pandion mit 6 Toren heraus. Die weiteren Tore erzielten Thorben Löffler (4), Marc Ständner (4), Tim Löwel (2) sowie Rene Busch (1). Weiter spielten Tobias Lotz (Tor), Lucas Wiesmann, Marc Weinmann, Benedikt Brenner, Josh Krauß, Sönke Heinz, Enrico Pittaro und Marco Schwach.

Nach dem letzten Spieltag hat die D II allen Grund stolz auf die in der Bezirksoberliga gezeigten Leistungen zu sein. Als jüngerer Jahrgang (1997) hat die Mannschaft mit einem Punktverhältnis von 10:26 von 10 Mannschaften den 8.Tabellenplatz belegt.

Quelle: HSG Weiterstadt-Braunshardt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen