Krzystof Kieslowski – Dekalog 7 in der Stadtkirche


17. März 2009 - 07:55 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Dekalog 7In der Filmreihe »Dekalog« von Krzysztof Kieślowski über die Gültigkeit der zehn Gebote, wird am 18. März 2009 um 20.00 Uhr in der Evangelische Stadtkirche Darmstadt, Kirchstrasse 11, »Dekalog 7 – Du sollst nicht stehlen« gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Dekalog sieben. Ein fünfjähriges Mädchen lebt bei einer Frau, die es für seine Mutter hält und von der es liebevoll umsorgt und aufgezogen wird. Die leibliche Mutter war als Schülerin von ihrem Polnischlehrer schwanger geworden. Um die Affäre zu vertuschen, hatte die Direktorin durchgesetzt, daß das Kind als das einer anderen angemeldet wurde. Doch die leibliche Mutter kann es nicht mehr ertragen, auf ihr Kind verzichten zu müssen, und entführt es, um mit ihm auszuwandern. Die Geschichte der gesteigerten Emotionen ist keine Hymne auf echte Mutterliebe, sondern eine komplexere Auslotung einer dramatischen Konfliktsituation. Es geht um Fragen der Verantwortung, des Besitzes, der Zugehörigkeiten, um Einsamkeit und Tod.

Der Eintritt ist frei.

Quelle & Bild: Stadtkirche Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen