Raubüberfall auf Spielothek


12. März 2009 - 17:13 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm frühen Donnerstag Morgen (12.03.-09) wurde eine Spielothek in der Darmstädter Innenstadt überfallen. Drei Männer stürmten gegen 00.45 Uhr eine Spielothek in der Forststraße, bedrohten die Angestellten und Gäste mit Pistolen und einem Messer. Bevor die Angestellten die Kasse öffnen konnten, wurde einer von Ihnen niedergeschlagen und fiel zu Boden. Danach öffneten die Täter die Kasse, entnahmen Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro, verwüsteten die Einrichtung und flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Eschollbrücker Straße. Einer der Täter war mit einer dunkelblauen Baseballkappe mit „Adidas-Emblem“, blauen Jean, einem grauen Kapuzenpullover und dunklen Schuhen bekleidet. Bewaffnet war er mit einem Messer. Täter Nummer zwei trug eine blaue Jeans und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Er war mit einer Schusswaffe bewaffnet. Täter Nummer drei hatte eine blaue Sturmhaube, eine schwarze Lederjacke, eine Trainingshose mit seitlichen weißen Streifen und Turnschuhe der Marke „Lacoste“. Auch er war mit einer Schusswaffe bewaffnet. Wer der Polizei Hinweise zu den Tätern, zu einem möglichen Fluchtfahrzeug und / oder Fluchtweg geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen