Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Arheilgen: Geschlagen und zwanzig Euro geraubt


2. März 2009 - 15:33 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin 29-jähriger Mann ist am Montagmorgen (02.03.09) gegen 5 Uhr in der Unteren Mühlstraße in Höhe der Bachstraße von zwei Männern beraubt worden. Der Geschädigte war mit seinem Fahrrad unterwegs, als er von einem der Täter angesprochen wurde. Er wurde ins Gesicht geschlagen und ihm wurde Bargeld abverlangt. Dabei wurde er von dem zweiten Täter von hinten festgehalten. Der 29-Jährige händigte daraufhin zwanzig Euro aus. Die Räuber liefen anschließend auf der Bachstraße in Richtung Messeler Straße davon. Der Geschädigte wandte sich an die Polizei, die mit mehreren Streifen nach den Täter -bislang erfolglos- fahndete. Der Wortführer und Schläger soll zwischen 16 und 25 Jahren alt sein, ist schmal und zirka 175-180 cm groß. Er trug eine schwarze Baseballkappe mit einem hellen Emblem, eine beige Daunenjacke und auffällig silberfarbene Schuhe. Wer Hinweise geben kann, wird gebe ten., sich an das 3. Polizeirevier in Darmstadt (Telefon 06151/969-3810) zu wenden.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen