Warnstreiks in Hessens Nahverkehr – Busse und Bahnen stehen


25. Februar 2009 - 08:15 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StrassenbahnMit Beginn der Frühschicht hat am heutigen Mittwoch (25.02.09) in den acht größten hessischen Städten ein Warnstreik im Nahverkehr begonnen. Busse und Straßenbahnen seien überall in den Depots geblieben, hieß es am Morgen von der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Betroffen sind Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Marburg, Gießen, Offenbach, Hanau und Darmstadt. Auch einige Arbeitgeber bestätigten, dass der Nahverkehr vielerorts komplett lahmgelegt ist. In dem Konflikt geht es um den Zeitpunkt der Auszahlung einer bereits vereinbarten Lohnerhöhung.

Quelle: Financial Times Deutschland
Bild: HEAG mobilo

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen