Münzgeld und Handys gestohlen


24. Februar 2009 - 11:40 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

In der Nacht zum Dienstag (24.02.09) wurde in einen Call-Center in der Bismarckstraße eingebrochen. Nach 23 Uhr schoben die die Täter im Hinterhof des Anwesens einen Rollladen nach oben, hebelten das Fenster auf und stiegen ein. Im Laden wurden Münzgeld aus einer Kasse und mehrere Handys aus einem Regal gestohlen. Die genaue Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise von Zeugen werden an das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) erbeten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen