Menu
Kategorien

Merck steigert Operatives Ergebnis 2008 um 16% auf 1.131 Mio €
18. Februar 2009 Wirtschaft

Merck KGaATrotz einer sich rapide verschlechternden Wirtschaftslage stiegen die Gesamterlöse der Merck-Gruppe im Jahr 2008 um 7,1% auf eine Rekordsumme von 7.558 Mio €. Dies ist auf die gestiegenen Umsätze von Pharma zurückzuführen sowie auf die Lizenzerlöse, die sich um 26% auf 356 Mio € erhöhten. Währungsbereinigt legten die Gesamterlöse für das Berichtsjahr um 11% zu. Im 4. Quartal 2008 stiegen die Gesamterlöse der Gruppe um 5,4% auf 1.904 Mio €. Merck tätigte 2008 keine größeren Akquisitionen oder Veräußerungen.

Quelle: Merck KGaA



Imressum

***