Kranichstein: 26-jährige Frau in der Grundstraße belästigt


6. Februar 2009 - 11:20 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin bislang noch unbekannter Mann hat am Donnerstag (05.02.09) gegen 00.15 Uhr in der Grundstraße auf einem Fußweg am Erich-Kästner-See, der in Richtung Theodor-Reh-Straße führt, eine 26-jährige Frau unsittlich angesprochen und dabei festgehalten.

Als die Frau um Hilfe rief, hatte der Unbekannte versucht, ihr den Mund zuzuhalten und sie aufgefordert nicht mehr zu schreien. Letztlich ließ der Mann jedoch von der Frau ab und ging schnellen Schrittes davon.

Die Polizei hatte noch in der Nacht in diesem Bereich mit mehreren Streifen gesucht, ohne etwas Auffälliges feststellen zu können. Anwohner im Bereich der Grundstraße/Bartningstraße hatten kurz nach halb eins Schreie eines Kindes oder einer Frau gemeldet.

Die 26-Jährige hatte dann am Donnerstagnachmittag Anzeige bei der Polizei erstattet. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Der Mann soll maximal zwanzig Jahre alt, zirka 18o cm groß und sehr schlank bis schlaksig sein. Er hat ein schmales Gesicht, sprach gebrochenes Deutsch und war mit einer dicken hellen Kapuzenjacke und schwarzen Handschuhen bekleidet.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen