Solar Decathlon der TU präsentiert Beitrag im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt


2. Februar 2009 - 08:11 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Solar Decathlon 2009Das Team Germany des Solar Decathlon 2009 von der TU Darmstadt veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Architekturmuseum am Mittwoch, den 4. Februar 2009, in Frankfurt ein Symposium zum Thema „Nachhaltiges Bauen in der Zukunft“.

Auf dem Symposium wird auch der aktuelle Beitrag der TU Darmstadt für den diesjährigen in Washington stattfindenden „Solar Decathlon 2009“ vorgestellt. Das Symposium findet ab 18.00 Uhr im Auditorium des Deutschen Architekturmuseums, Schaumainkai 43, Frankfurt am Main, statt.

2007 konnte die TU Darmstadt den „Solar Decathlon“, einen weltweiten Wettbewerb des US-Energieministeriums um das beste Solarhaus, gegen hochrangige internationale Konkurrenz gewinnen und wird in diesem Jahr wieder mit einem hochwertigen Beitrag teilnehmen.

Das Symposium steht in Bezug zu der bis zum 22. Februar 2009 im Deutschen Architekturmuseum gezeigten Ausstellung „Updating Germany – 100 Projekte für eine bessere Zukunft“, dem deutschen Beitrag zur 11. Internationalen Architekturbiennale in Venedig 2008. Eines der zukunftsweisenden Projekte, die im Rahmen der Ausstellung präsentiert werden, ist der Beitrag der TU Darmstadt zum Solar Decathlon 2007. Als Referent ist unter anderem auch Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D., stellvertretender Vorsitzender des Rates für Nachhaltigkeit und Schirmherr des Teams „Germany Solar Decathlon 2009“, angefragt.

Quelle & Bild: TU Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen