Raubüberfall auf Spielothek in Babenhausen


27. Januar 2009 - 06:59 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Babenhausen. Am Dienstadt, 27.01.09, gegen 04.10 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann den Spielsalon in Babenhausen. Er bedrohte die allein anwesende Angestellte mit einer Pistole und ließ sich Geld aus der Tageseinnahme, etwa mehrere hundert Euro in Scheinen und 2-Euro-Münzen, in eine weisse Plastiktüte mit roter Aufschrift verpacken und aushändigen. Der Mann flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Innenstadt
Der Täter wird wie folgt beschrieben, ca 170 bis 175 cm groß, schlanke Gestalt. Er trug eine grüne Jacke und dunkle Nylonhose, ähnlich einer Sport- oder Trainingshose. Er war maskiert mit einer Motorradhaube mit Sehschlitzen und trug Handschuhe.

Die Pistole, mit der der Täter die Angestellte bedrohte, soll einen auffällig langen Lauf gehabt haben. Möglicherweise sprach der Mann russisch.

Die sofort eingeleitete Großfahndung brachte bisher nicht den gewünschten Erfolg. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen machen können werden gebeten sich mit der Polizei in Darmstadt in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen